Sonntag, 7. August 2011

Der schwedische Hocker

Mit so einem Hocker kann man ganz viele Sachen üben:
Ich zeig euch mal, was ich schon kann.
Gaaaaanz still liegen bleiben....
Von der Seite sieht das so aus.
Natürlich kann ich darauf sitzen...
...Männchen und...
...Platz machen, obwohl es etwas eng ist.
Wieso soll ich nach unten gucken? Da ist doch nix!
Das ist unbequem!
Brumbrum.
volle konzentration, nicht das leckerlie anschauen, du musst dich beherschen...
...denk an was gaaanz ekliges, an...an...gemüsä
Hier ist noch Platz!
ENDE! Ich hoffe es waren nicht zu viele Bilder...

Kommentare:

  1. Das ist cooool! Ein Wunderhund! *beschämtdreinschau*
    So schön, wie Chico gefordert wird, der hat's RICHTIG RICHTIG gut!!

    Die überkreuzten Vorderpfötchen, ist das Zufall oder auch gelernt?

    lg Admin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Chico,
    du bist ja ein Zirkushund. So viele Kunststückchen kannst du. Sowas können wir nicht. Schäm.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön *verlegenkratz*. Also das mit den Vorderpfoten ist ein Trick! Der heiß bei uns "Madame"

    AntwortenLöschen